Personalrat_Aufgaben

Aufgaben des Personalrates

Der Personalrat vertritt die Interessen der Beschäftigten gegenüber der Dienststelle und wird von diesen für eine Amtszeit von vier Jahren gewählt.

Die Arbeitnehmervertretung hat bei zahlreichen Personalfragen und sozialen Angelegenheiten gesetzlich geregelte Mitbestimmungs- oder Mitwirkungsrechte.

Themenfelder, die den Personalrat unmittelbar betreffen, sind Auswahlgespräche, die Überprüfung der jeweiligen Eingruppierung sowie Dienstvereinbarungen zu ganz verschiedenen Aspekten.
Außerdem arbeiten die Mitglieder des Personalrates in vielen Arbeitsgruppen mit, in denen zusammen mit der Dienststelle Themen von umfassenderem Interesse behandelt werden. Beispiele sind der Arbeits- und Gesundheitsschutz sowie die Personalentwicklung. Darüber hinaus stehen Ihnen die Mitglieder des Personalrates als Ansprechpartner bei allen Fragen und Problemen im Zusammenhang mit Ihrem Arbeitsplatz und dessen Umfeld zur Verfügung. Wir bemühen uns, unter Zusicherung absoluter Vertraulichkeit, nach einer individuellen Analyse gemeinsam Lösungsansätze zu entwickeln.